Home > Scroll News
Vortrag des Herrn Botschaftsrates im Gesandterrang GU Hui auf der Konferenz der Credit Suisse
2018/04/19
Am 18.04.2018 nahm Herr GU Hui, Botschaftsrat im Gesandterrang, an der im Kultur- und Kongresszentrum Luzern stattfindenden Credit Suisse Connect China Conference 2018 «Rise of the Dragon» teil. Auf der Konferenz hielt er einen Vortrag mit dem Titel «Bridging Cultures» und stellte dabei schwerpunktmässig den Kerngedanken der wichtigen Rede von Präsidenten Xi Jinping auf der Eröffnungszeremonie des Jahrestreffens 2018 des Boao Forums für Asien vor. Unter anderem nahmen Herr Urs Rohner, der VR-Präsident der Credit Suisse, Herr Uli Sigg, ehemaliger schweizerischer Botschafter in Beijing (1995-1998) und Herr Jörg Gasser, Staatssekretär für internationale Finanzfragen (SIF) und mehr als 100 Prominente aus Regierungs- und Wirtschaftskreisen an der Veranstaltung teil.
In seiner Rede stellte Herr Gu die Erfolge vor, die China innerhalb 40 Jahren seit der Einführung der Reform- und Öffnungspolitik erzielt hatte, sowie die unentbehrliche Rolle und den unübersehbaren Beitrag Chinas zum globalen Wirtschaftswachstum, zum Weltfrieden und zur internationalen Stabilität. Auf der Eröffnungszeremonie des Jahrestreffens 2018 des Boao Forums für Asien betonte Präsident Xi Jinping, China werde sich weiterhin öffnen. Gleichzeitig kündigte er mehrere pragmatische Massnahmen an, um der Globalisierung und Entwicklung der Weltwirtschaft neue Impulse zu geben. Kulturell Unterschiede zwischen China und dem Westen sollten, so Herr Gu, kein Hindernis für Austausch und Kooperation beider Seiten darstellen, sondern  diese fördern. Derartige Unterschiede zu verstehen und gar zu überbrücken, werde sich alshilfreich erweisen, Austausch und Kooperation besser zu gestalten und die Schicksalsgemeinschaft der Menschheit aufzubauen.
Darauffolgend priesen Herr Rohner und Herr Gasser die Eröffnungsrede von Präsidenten Xi Jinping auf dem Boao Forum, lobten die Errungenschaften Chinas infolge der Reform- und Öffnungspolitik und die positive Entwicklung der Sino-schweizerischen Beziehung. Sie seien voller Zuversicht, in der Zukunft die sachliche Zusammenarbeit mit China im Bereich Finanz etc. auszubauen.
Suggest to a friend:   
       Print