Home > Wirtschaft und Handel
Business and Investors Forum China 2012: Nordrhein-Westfalen als Top-Standort für chinesische Investitionen in Europa
2012/09/10

Rund 400 Spitzenmanager und Experten aus China und Deutschland treffen sich am Freitag, 14. September 2012, zum Business and Investors Forum China 2012 im Kölner Gürzenich.

In drei hochkarätig besetzten Podien werden aktuelle Erfahrungen und Trends zu chinesischen Investitionen in Europa, insbesondere in Nordrhein-Westfalen vorgestellt und diskutiert. Unter den Gästen sind chinesische und deutsche Top-Entscheider aus Unternehmen ebenso wie hochrangige Banker, Technologieexperten und Wirtschaftspolitiker.

Mit dem Forum, das in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfindet, heben die beiden Veranstalter NRW.INVEST und die Stadt Köln die besondere Bedeutung chinesischer Investitionen für den Wirtschaftsraum NRW heraus. Dabei zählt Köln zu den wichtigsten Zielregionen für chinesische Investoren in Europa.

Außerdem wird anhand von konkreten Beispielen herausgearbeitet, weshalb NRW für viele internationale Investoren eine so herausragende Bedeutung als Sprungbrett für die Markterschließung in ganz Europa hat.

Das Wirtschaftsforum findet in diesem Jahr im Rahmen des feierlichen Chinajahres 2012 in Köln statt.

Quelle: german.china.org.cn

Suggest to a friend:   
       Print