Home > Bildung
Immer mehr Chinesen studieren im Ausland
2012/02/13

Einer Statistik des chinesischen Bildungsministeriums zufolge sind im Jahr 2011 339.700 Chinesen zum Studieren ins Ausland gegangen. Dies entspricht einem Wachstum von 19 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Im Zeitraum von 1978 bis Ende 2011 haben insgesamt 2,24 Millionen Chinesen im Ausland studiert. 818.400 von ihnen sind nach ihrem Studium nach China zurückgekehrt.

Suggest to a friend:   
       Print