Home > Bildung
Zahl der Auslandsstudenten in China steigt
2012/02/29

Im vergangenen Jahr haben 290.000 Studenten aus dem Ausland in China studiert. Das sind zehn Prozent mehr als im Vorjahr. Sie kamen aus 194 verschiedenen Ländern und Regionen und haben 660 verschiedene chinesische Hochschulen besucht. 60 Prozent der Studierenden stammten aus Asien.

Die Angaben veröffentlichte das chinesische Bildungsministerium am Dienstag.

Suggest to a friend:   
       Print