Home > Aktuelles über China
China will in diesem Jahr der IRENA beitreten
2013/01/15

Abu Dhabi

Auf der dritten Plenarsitzung der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien (IRENA) hat die chinesische Delegation am Sonntag in Abu Dhabi angekündigt, dass China in diesem Jahr der Organisation beitreten werde. Durch verstärkte Kooperationen solle der Markt für erneuerbare Energien weiter ausgebaut werden.

Adnan Amin, Chef der Internationalen Agentur für Erneuerbare Energien IRENA, begrüßte die Entscheidung der chinesischen Regierung. Er fügte hinzu, Chinas Beitritt werde das globale Ziel, die erneuerbaren Energien zu fördern, stärken.

Darüber hinaus wurde auf der Sitzung der erste Atlas, der Potenziale für den Ausbau von erneuerbaren Energien aufzeigt, veröffentlicht.

Suggest to a friend:   
       Print